Österreichs erster Mystery Hunt in einem Garten

Seit Jahren boomt das Erlebnis gemeinsam schwierige Rätsel zu lösen. Vorrangig kennt man es in inszenierten Räumen und Museen.
Neu ist, dieses Vergnügen ins Freie zu verlegen, der Situation geschuldet mit viel Platz, Abstandsmöglichkeiten und bereits in 2er Teams spielbar.
 

Kannst du das Rätsel um "DIE VERLORENEN KINDER UND DIE FANGORN WURZEL" lösen?

Bis heute hat Reinhard Kittenberger das große Geheimnis über die fantastische Welt Fangorn unter seinen Erlebnisgärten gut gehütet. Kaum jemand weiß noch von der Existenz der Familie Vorberg, die seit dem 17. Jahrhundert die Ländereien in Schiltern verwaltet hat. Unentdeckt vor den Augen der Außenwelt waren die Vorbergs die Beschützer und Bewahrer des Wunderlandes „Fangorn“ und der gefährlichen Fangorn Wurzel.

Doch in den 1960ern verschwanden nicht nur plötzlich die Vorberg-Kinder, sondern auch die ganze Belegschaft der Vorbergs. Bis heute weiß niemand was damals geschah. Bewiesen ist nur, dass Reinhard Kittenberger als ehemaliger Gärtnerlehrling der Vorbergs das Erbe annahm, das Wunderland der Gartenfantasie schuf und im wahrsten Sinne des Wortes Gras über die Sache wachsen ließ. Aber jetzt ist die Zeit gekommen um das Geheimnis zu lüften.

Info

  • Ab 2 Personen und ab 16 Jahren spielbar.
  • Empfohlen werden 2er Teams (Möglichkeit gegeneinander zu spielen).
  • Der Mystery Hunt wird in Form eines Mystery Briefes an der Eintrittskasse der Erlebnisgärten überreicht.
  • Der Mystery Hunt wird mittels Hinweise im Garten und Materialien im Kuvert selbständig durchgeführt.
  • Ungefähre Spieldauer: ca. 110 Minuten
  • Spielbar bis 31. Oktober während der Öffnungszeiten: Mo-Sa 9-18 Uhr, So & Ftg. 10-17 Uhr
  • Spätestester Spielstart: 15 Uhr

Preise & Kontakt

1 Person: EUR 24,75
2 Personen: EUR 49,50
3 Personen: EUR 74,-
4 Personen: EUR 98,-

Die angegeben Preise sind inklusive Tageseintritt in die Erlebnisgärten.

Wir empfehlen eine Reservierung unter 02734/8228-30 oder per Mail an infothek@kittenberger.at.

Achtung: Mystery Hunt ist nicht kombinierbar/refundierbar mit der NÖ-Card.

Ein kleiner Einblick

Was ist der Mystery Hunt in den Erlebnisgärten?

Unser Mystery Hunt besteht aus einem Brief gefüllt mit Aufgabenstellungen und Hinweisen, die sowohl den Intellekt fordern, als auch soziale Kompetenz und die Zusammenarbeit in der Gruppe. Die Spieler spielen im Garten (im Freien) gemeinsam mit Freunden oder in der Familie. Gespielt werden kann ab 2 Personen und ab einem Alter von 16 Jahren.

Wie funktioniert das Spiel?

Das Spiel ist selbsterklärend und beginnt mit dem Erhalt des Briefes an der Eintrittskasse.

Gibt es bestimmte Anforderungen an die Spieler?

Der Mystery Hunt ist für jeden geeignet, der gut zu Fuß ist, und mit unterschiedlichen Wetterbedingungen (Sonne, Regen, Hitze etc.) keine Probleme hat.

Ist der Mystery Hunt für Kinder/Familien mit Kindern geeignet?

Wir empfehlen den Mystery Hunt ab einem Alter von 16 Jahren. Für Kinder bzw. Familien mit Kindern gibt es unsere Familien-Rätselrallye.

Wie viele Personen können am Mystery Hunt teilnehmen?

Eine Gruppe besteht aus 2-4 Personen. 2 Gruppen können gleichzeitig starten (unterschiedliche Startpunkte).

Wie lange dauert der Mystery Hunt?

Die reine Spielzeit beträgt ungefähr 110 Minuten (in normalem Tempo). Genießen die Spieler während des Mystery Hunts die einzelnen Gärten oder machen eine Pause (Essen etc.), verlängert sich die Spielzeit dementsprechend.

Wann ist der spätestes Spielstart möglich?

Aufgrund der reinen Spieldauer von ungefähr 110 Minuten ist der späteste Spielbeginn um 15 Uhr.

Die Startzeit des Spiels sollte so gewählt werden, dass das Spiel während unserer Öffnungszeiten zu Ende gespielt werden kann (Pausen etc. einrechnen wenn nötig!).

Öffnungszeiten: Mo-Sa 9-18 Uhr  |  So & Ftg. 10-17 Uhr

Wie viel kostet der Mystery Hunt?

2 Personen: EUR 49,50
3 Personen: EUR 74,-
4 Personen: EUR 98,-

Die angegeben Preise sind inklusive Tageseintritt in die Erlebnisgärten.

Achtung: Mystery Hunt ist nicht kombinierbar/refundierbar mit anderen Aktionen.

Wie kann ich einen Mystery Hunt buchen?

Reservierung unter 02734/8228-30 oder per Mail an infothek@kittenberger.at. Die Bezahlung erfolgt vor Ort an der Eintrittskasse.

Für Kurzentschlossene ist auch die Buchung vor Ort an der Eintrittskasse möglich.

Wo findet das Spiel statt?

Der Mystery Hunt findet inmitten der Erlebnisgärten statt. Die Spieler bewegen sich im Freien und entdecken dabei nicht nur unsere Schaugärten in einer anderen Art und Weise, sondern auch die wertvollen Hinweistafeln zum Spiel.

Ist der Mystery Hunt für Rollstuhlbenutzer zugänglich?

Leider nein. Um die Durchführung des Mystery Hunts in einem Gartengelände spannend zu gestalten, müssen während des Spiels schmale Wege und Stufen bewältigt werden.