Willkommen im Pressegarten der Kittenberger Erlebnisgärten!

Wir freuen uns sehr, dass Sie über unser Wunderland der Gartenfantasie berichten möchten! Hier finden Sie Presseberichte und passendes Bildmaterial inkl. Fotorechte sowie unser Logo zu Ihrer Verwendung. Gerne schicken wir Ihnen für Ihre Berichterstattung die Informationen und Fotos in Druckqualität. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür unter marketing@kittenberger.at.

Wir freuen uns außerdem, wenn Sie sich für unseren Pressenewsletter anmelden. Wir informieren Sie regelmäßig über saisonale Besonderheiten, Neuigkeiten und Wissenswertes über die Kittenberger Erlebnisgärten. Einfach hier anmelden. 

Über die Kittenberger Erlebnisgärten


Allgemeine Bildergalerie

Unsere Highlights
  


Gartenaction für große und kleine Gartenkids

Das Abenteuer Garten kann beginnen - Spiel und Spaß für Jung und Junggebliebene. 
Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise durch den großzügig angelegten Bereich und finden Sie heraus wer der Schnellste beim Floßfahren ist. Erleben Sie Adrenalin pur bei einer der Rutschen am Rutschenturm. Werden Sie Bergsteiger an der Kletterwand oder testen Sie Ihr Geschick beim Erlebnisparcours. Die jüngsten Besucher sind im Wichtelgarten genau richtig. Die Nestschaukel, der kleine Kletterturm mit Rutsche und der große Sand-Gatsch-Platz bieten besondere Freude. 

Am übergroßen Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Platz, auf der Strohhüpfburg, beim Sackhüpfen oder bei unserem Themenparcours können sich Familien das eine oder andere kleine Match ausspielen. Wer möchte kann hier einen unvergesslichen Erlebnistag verbringen.

Gartenaction Bildergalerie

Österreichs erster Mystery Hunt in einem Garten

Seit Jahren boomt das Erlebnis gemeinsam schwierige Rätsel zu lösen. Vorrangig kennt man es in inszenierten Räumen und Museen. Neu ist, dieses Vergnügen ins Freie zu verlegen, der Situation geschuldet mit viel Platz, Abstandsmöglichkeiten und bereits in 2er Teams spielbar. 

Können Sie das Rätsel um "die verlorenen Kinder und die Fangorn Wurzel" lösen?

Bis heute hat Reinhard Kittenberger das große Geheimnis über die fantastische Welt Fangorn unter seinen Erlebnisgärten gut gehütet. Kaum jemand weiß noch von der Existenz der Familie Vorberg, die seit dem 17. Jahrhundert die Ländereien in Schiltern verwaltet hat. Unentdeckt vor den Augen der Außenwelt waren die Vorbergs die Beschützer und Bewahrer des Wunderlandes "Fangorn" und der gefährlichen Fangorn Wurzel. Doch in den 1960ern verschwanden nicht nur plötzlich die Vorberg-Kinder, sondern auch die ganze Belegschaft der Vorbergs. Bis heute weiß niemand was damals geschah. Bewiesen ist nur, dass Reinhard Kittenberger als ehemaliger Gärtnerlehrling der Vorbergs das Erbe annahm, das Wunderland der Gartenfantasie schuf und im wahrsten Sinne des Wortes Gras über die Sache wachsen ließ. Aber jetzt ist die Zeit gekommen um das Geheimnis zu lüften. 

Mystery Hunt Bildergalerie

Kinder.Musical.Sommer.Niederösterreich

Nach dem großartigen Start 2013 und den großen Erfolgen in den letzten Jahren wird der KINDERMUSICALSOMMER NIEDERÖSTERREICH im Jahr 2021 mit einem weiteren Abenteuer von Ritter Rost und seinen Freunden in eine weitere Spielsaison gehen. 

Das Stück 2022: Ritter Rost und die Hexe Verstexe

Ritter Rost erhält Besuch von der Hexe Verstexe, die ihn in einen Blechfrosch zum Aufziehen verwandelt. Koks der Feuerdrache flieht und muss einige haarsträubende Abenteuer bestehen, bis sich Burgfräulein Bö und Ritter Blechfrosch auf die Suche nach ihm machen.

Rückblick 2021

Ritter Rost und das Gespenst

Heiraten im "Garten der Liebe"

Romantik pur - Heiraten in den Erlebnisgärten

Im Wunderland der Gartenfantasie kann übrigens auch der Bund fürs Leben geschlossen werden! Seit 2006 haben bereits über 400 Paare im einzigartigen Ambiente der Kittenberger Erlebnisgärten "Ja" zueinander gesagt. Unser Hochzeitsgarten "Garten der Leibe" bietet Brautpaaren und Ihren Gästen eine einzigartige Kulisse für diesen ganz besonderen Tag. Persönliche und sehr individuelle Betreuung des Brautpaars sowie 15 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Hochzeiten in den Erlebnisgärten zeichnen uns aus. Das Brautpaar wird von Beginn an bis nach der Trauung bzw. Agape persönlich begleitet und alle 50 Themengärten stehen für besondere Hochzeitsbilder zur Verfügung. 

Bildergalerie Hochzeit und Floristik

Kittenberger's neue Gartenchalets

Reinhard Kittenberger wird zum KittenBEHERberger

Reinhard Kittenberger, Erlebnisgärtner und rastloser Visionär, beginnt im Oktober 2021 mit dem Bau seines neuen Gartenchalet-Projekts. Direkt angrenzend an seine bereits 60.000 m² großen Erlebnisgärten hebt er das Erlebnis „Garten“ wieder auf eine neue Ebene. Mit der Fertigstellung im Herbst 2022 stehen Erholungssuchenden 20 Gartenchalets in 4 verschiedenen Kategorien mit jeweils eigenem Themengarten und privatem Naturbadeteichzugang zur Verfügung. Gemeinsam mit Tourismuslandesrat Jochen Danninger nahm Reinhard Kittenberger am 7. Oktober nun die erste Baumpflanzung für das Projekt vor.

Buchbar werden die Chalets ab Frühjahr 2022 sein.

Pressekonferenz zum Baubeginn

Kittenberger's Adventzauber im Garten

So ganz anders als ein klassischer Adventmarkt

50 verschieden dekorierte Gärten auf 60.000 m² laden zum Spazieren und Entdecken ein. Ob klassisch, modern, traditionell, naturverbunden, stylisch oder flippig – Inspiration wohin das Auge reicht. Und dabei will jeder Winkel erkundet werden, denn manchmal offenbart sich der Augenzauber erst beim zweiten Blick. Der "Geist der Weihnacht" wird versprüht - ganz leise und dann wieder laut, dezent und charmant und dann groß und funkelnd. Kreative Ideen und traditioneller Einfluss, besinnen auf das Ursprüngliche und einbinden des Grenzenlosen. So gegensätzlich und doch stimmig ist diese besondere Jahreszeit. Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie Kittenberger´s Adventzauber im Garten – im Weihnachtsglanz und Lichtermeer.

>> weitere Infos zum Adventzauber im Garten

Adventzauber im Garten

Ein kleiner Einblick in unsere Gärten

"Was bisher geschah..." - Archiv 

Sie sind erst jetzt zu uns gestoßen und möchten aber wissen was in den letzten paar Monaten passiert ist? Dann lesen Sie ganz einfach nach! Unser neues Presse-Archiv "Was bisher geschah..." bietet nämlich genau das. Die vergangenen Pressemitteilungen gesammelt und fertig für den Download. 

Sollten Sie noch mehr wissen wollen, würden wir Sie bitten uns direkt zu kontaktieren unter marketing@kittenberger.at.